Der Sonnenblumenteppich

Ich tue mich schwer mit Namen für meine Teppiche. Den heutigen habe ich von Anfang an mit Fransen konzipiert. Die Spirale im Zentrum war auch vorgesehen, aber eigentlich anders. Jedes Projekt bekommt während der Arbeit seine Eigendynamik und gewinnt irgendwann die Oberhand über den Künstler. So entstand etwas wie ein Lächeln mitten in der Spirale – total unvermittelt, aber ich kann nichts dafür!!! Und die Fransen, ja, aus denen wurden Blüten. Also eine Spiralenblume …. oder eben eine bunte, ungewöhnliche Sonnenblume.

So sah der Teppich vor dem Verfilzen aus:

IMG_7457

Und hier – danach. Ihr werdet keinen großen Unterschied feststellen. Die Schrumpfquote war minimal, aber die Festigkeit ist sichtbar.

IMG_7783

Die Blüten sind lustig bunt geworden, richtig schön für ein Kinderzimmer.IMG_7785

Den Teppich kann man hier  erwerben.

In diesem Sinne schicke ich euch sonnige Grüße,

die Teppichmacherin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s